Franchisen sollen Patienten dazu anregen, sich zweimal zu überlegen, ob sie zum Arzt gehen wollen. Ein Problem das sich daraus ergibt ist, dass Behandlungen, die relevant sind für die öffentliche Gesundheit – das Beispiel einer unbehandelten Geschlechtskrankheit – plötzlich nicht mehr durchgeführt werden. obwohl die Behandlung weitere  Infektionen verhindern könnte.